Mi, 15.06.2022 KONZERT: Dätcha Mandala

Konzert präsentiert von SAU e.V. Beginn: 20:00 Uhr


Das französische Trio Dätcha Mandala spielen Blues-infizierten, mitunter psychedelischen Hardrock, der ebenso mit Garage Rock wie mit dem Rock und Metal der 70er und 80er flirtet. Damit dürften sie Fans von Judas Priest, The Hives und den Black Keys gleichermaßen abholen. Zumal das Ganze dazu gesanglich an niemand geringeren als Robert Plant von Led Zeppelin erinnert.

2009 gegründet, hat die Band bereits mehr als 450 Konzerte in ganz Europa und Nordamerika gespielt. 2017 erschien bei Mars Red Sound das erste Album "ROKH", das vollständig in Analogie zu Clive Martin (Queen, Midngiht Oil, Skunk Anansie ...) produziert wurde.