Fr, 06.12.2019 KONZERT: Insanity Alert + Warfield

Konzert präsentiert von SAU e.V. Beginn: 21:00h


Seit der Gründung 2011 sind INSANITY ALERT aus Innsbruck zu einer veritablen Größe in der europäischen Neo-Thrash-Szene gewachsen. Das Geheimnis ihres Erfolges: einerseits eine gewisse ironische Distanz zum eigenen Tun, gleichzeitig ein detailliertes Verstehen, was die Originale aus den Achtzigern so gut machte.
Wer die alten D.R.I. und die heutigen MUNICIPAL WASTE gleichermaßen abfeiert, wer den deutschen Helden KREATOR, SODOM und DESTRUCTION huldigt, hat hier auf jeden Fall seinen Spaß.

Die Thrash-Metal Formation WARFIELD aus Rheinland-Pfalz beinhaltet genau das, was der Name verspricht. Tighte, unverkennbare Riffs, eingehende Melodieparts und Geschredder werden in rasantem Tempo auf die Menge losgelassen! Das Ganze wird von energischen und schnellen Drums hinterlegt. Dabei wird durch hagelndes Bassdrum-Gewitter jede Bühne binnen kürzester Zeit zerlegt! Die lyrischen Inhalte basieren auf politischen/sozialen Missständen und den Kriegen unserer "Gesellschaft" und werden in brutalster Art und Weise vermittelt. Für Experimente bleibt hier keine Zeit, Aggressivität und High-Speed stehen auf dem Programm, getreu dem Lautrer Motto: auf die Fresse! Dieses musikalische Schlachtfeld des Thrash-Metal-Trios um Johannes Clemens (22, Vocals & Bass), Matthias Clemens (25, Guitar), und Dominik Marx (22, Drums) ist natürlich an Szenegrößen wie Slayer, Sodom oder Kreator angelehnt, vermischt mit den unwiderstehlichen Idolen der BayArea. Nach der 2014 veröffentlichten EP "Call To War" ist im April 2018 das Debut-Album „Wrecking Command“ über Metal on Metal Records erschienen! Prepare for war!

Run to the pit, mosh for your life!

Mehr erfahrt Ihr unter https://www.insanityalert.com/