Fr, 03.05.2019 KONZERT: Punčke

Konzert präsentiert von SAU e.V. Beginn: 21:00h


Das Trio wurde 2007 in einer kleinen Ortschaft in Kroatien von zwei besten Freunden gegründet. Die Band hat sich zwar noch nicht entschieden, welchem Genre sie angehören, da jeder der Songs einzigartig ist und unterschiedliche Einflüsse hat, sie werden von ihren Zuhörern aber als Alternative/Indieroch-Band mit einer Prise Television, Patti Smith, Sonic Youth und Ähnlichen beschrieben.

Das Debütalbum „Sunčano s povremenom naoblakom“ (2013) rührte Publikum und Fachmagazine gleichermaßen zu Lobeshymnen. Und nicht zuletzt die immense Live-Erfahrung von über dreihundert Konzerten in ganz Europa, einschließlich großer Festivals wie Sziget, EXIT oder InMusic, ließen einen gewissen Kultstatus entstehen.

Folgerichtig supportete Punčke die Queens of the Stone Age auf deren Tourshows 2014 auf dem Balkan. Das Trio ist verwurzelt im Dessert- und Stoner-Sound, aber auch Punk- und Indie-Attitüde kann man ihnen nicht absprechen. Der agile und vielschichtige Sound der klassischer Power-Trio-Besetzung (mit zwei Damen an Bass und Gitarre) fräst und groovt gleichmaßen. Die erzählerische Seite ihrer Musik funktioniert auch wenn man kein bisschen kroatisch versteht. Humor und Zorn liegen hier eng beieinander. Eine einmalige Mischung. Der aktuelle Tonträger ist der Zweitling „Ništa nije kako se čini“ und er schien Anfang dieses Jahres in eigener Regie.

Mehr erfahrt Ihr unter https://punchke.bandcamp.com/music