Fr, 12.11.2021 KONZERT: Stepfather Fred + Lit Villains + Mess Up your DNA

Konzert präsentiert von SAU e.V. Beginn: 20:00h


Stepfather Fred
Immer auf mit durchgedrücktem Gaspedal unterwegs und dann urplötzlich die allumfassende Vollbremsung. Aber die Allgäuer Rockband Stepfather Fred wäre nicht Stepfather Fred, wenn man sich im Selbstmitleid baden würde.
Keine Liveshows? Kein Problem, dann wird das neue Album eben kurzerhand live eingespielt, um den Fans das pure Erlebnis in die heimische Hifi-Anlage zu liefern. Über 450 Liveshows hört man dann halt auch raus! Und außerdem haben die Leute eh immer gesagt, dass es live irgendwie mehr rockt wie auf Platte – warum auch immer. Jetzt definitiv nicht mehr!
Quarantäne? Nicht für die Band, aber für den Tourbus! Tag und Nacht wurde beim KFZ-Doktor geschraubt, um das geliebte Kilometermonster wieder fit zu kriegen. Schließlich wird das neue Album nach der Zwangspause auf den Bühnen Europas präsentiert. Und dazu gehört das Stepfather Fred standartmäßige Shuttle einfach dazu.
Also anschnallen, Augen auf und Ohren gespitzt. Der unaufhaltsame Stepfather Fred Rock´n´Roll Train ist noch lange nicht an der Endstation.

Lit Villains
Rock is dead? Bereits mit ihrer Debütsingle „Same Shit Different Day“ haben Lit Villains aus Karlsruhe/Pforzheim den Gegenbeweis geliefert. Eine drei Minuten Rocknummer mit Ohrwurmgarantie ohne Schnörkel und Schleifchen. Der Sound des 2020 gegründeten Trios klingt nach einem Crash aus Royal Blood, Dinosaur Pile-Up und Death from Above, der nun nach langem Warten endlich auf die Bühne will.

Mess up your DNA
Mess up your DNA lassen mit dicken Crossover Riffs und Drumgewitter jeden spüren, was ihre Musik für sie bedeutet. Egal ob auf kleiner oder großer Bühne, das Trio strotzt nur so vor Energie und Spielfreude.

Es gilt die 2G-Regel: Einlass erfolgt nur nach Vorlage des Impf- oder Genesenennachweis.