Mi, 12.06.2024

Kate Clover kommt in die Hackerei!

Erst vor kurzem hat Kate Clover, Songwriterin aus Los Angeles, eine erfolgreiche Tour mit The Hives in den USA absolviert und schon steht die Rock 'n' Roll-Musikerin bei uns auf der Bühne. Begleitet wird sie an dem Abend von den Karlsruher 70s Garage Rocker:innen Tyles.

Clover zieht ihre Inspiration aus lokalen Kult-Bands wie X, The Gun Club und Germs, aber auch den Straßen Downtown L.A.s und der Stadt in der sie aufwuchs, dem Ort "an dem Träume geboren werden um zu sterben". Unterstützt durch ihre Band, bestehend aus einer Gruppe "Rowdys", und einer elektrisierenden Live-Energie, ist Kate Clover die Underground-Heldin der nächsten Generation.

Sa, 01.06.2024

Release Party!

Heute feiern wir zusammen mit den SickBoyz das Release ihrer neuen Platte Back as a wreck! Sichert euch an Merch-Stand direkt eine LP 🔥

Mit dabei sind die befreundeten Bands The Sobers aus Marseille und Sun in flight aus Heilbronn.

Und weil das nicht alles sein kann, gibt's eine fette Aftershow-Party mit DJ Ketch.

Es gibt noch Tickets im VVK (einfach unten klicken) oder an der Abendkasse!

Mi, 29.05.2024

Ausgehtipp!

Wir wollen euch gerne nochmal diesen Ausgehtipp für heute (morgen ist ja Feiertag 🥳) ans Herzen legen!
Es gibt noch Tickets im VVK oder später an der Abendkasse. Und Aftershow-Party!

Konzert-Beginn ist 21:00 Uhr!

THE 50 KAITENZ

Garage-Punk / Powerpop (Osaka, Japan)

In der internationalen Garage-Rock-Szene sind sie ein heißer Geheimtipp, in Japan sind sie schon Stars und beim Major unter Vertrag. Sie haben mit ihrer Energie schon so manche arrivierte amerikanische Rock-Band in den Schatten gestellt. Springen sie erst einmal auf die Bühne, dann wird der Raum von ihrem Garagenpunkrock geschüttelt. In schwarzen Slim Suits tragen sie ihr Haar in Mop-Tops wie die jungen Beatles.

THE 50 KAITENZ spielen 60er-Punk wie man sich es wünscht und das in einer Perfektion, bei der einem schwindelig wird. Allein die Übergänge vom Refrain zur Strophe sind so geschickt platziert, dass man sich dabei ertappt, die obligatorische Luftgitarre zu spielen und ohne ein einziges Wort Japanisch sprechen zu können, die Songs lauthals intoniert. ザ50回転ズ spielen natürlich keinen reinen 60er-Punk. Ähnlich wie Turbonegro haben sie 70 Jahre Rock'n'Roll-Geschichte verschlungen und schamlos für ihre Zwecke eingesetzt. Ob Punk, Country, Garage oder Beat – alles wird unter die Lupe genommen, destilliert, gerührt, geschüttelt und wieder gerührt, um sich in respektloser Perfektion in den Gehörgängen zu entfesseln. Was dabei herauskommt, ist wohl das Eigenständigste, was man in den letzten Jahren in diesem sehr beackerten Bereich hören konnte.

2023 hat das Hamburger Label Sounds of Subterrania drei Alben der Band in Europa auf Vinyl veröffentlicht und bringt THE 50 KAITENZ 2024 nun endlich auch hier auf Tour.

Fr, 24.05.2024

High Energy Post Hardcore und Grunge mit:

Mit death pose aus Chicago und Feversleep aus Portland, Oregon kommen heute zwei noch recht unbekannte Bands in die Hackerei, die es sich zu über 100% lohnt auszuchecken.

Für Fans von: Every Time I Die, Poison The Well, The Bled, Propagandhi, KEN Mode, Helmet, Helms Alee, Botch, Dinosaur Jr., Sonic Youth. Was dabei? Dann gerne kommen, denn es gibt noch Tickets an der Abendkasse!

Fr, 24.05.2024

Mathias Hufnagl liest aus "Afterglow" und zwar heute!

Matthias Hufnagl liest aus seinem neuen Buch ’Afterglow‘, das Ende August 2023 beim Berliner Verlag PalmArtPress erschien. Geschichten, Fotografien und laute Lyrik, inspiriert von Erfahrungen aus über 20 Jahren Musikjournalismus. Abende bei Dee Dee Ramone, Gespräche mit Skin von Skunk Anansie, Warten auf Pete Doherty sowie Skurrilitäten auf nächtlichen Clubterrassen – eine Ode an die Nacht und ihren Soundtrack.

Do, 23.05.2024

Heavy Rock!

Mit den großartigen Godsleep! Und es gibt noch Tickets im VVK oder an der Abendkasse!

2010 gegründet, ebnen sich Godsleep aus Athen, Griechenland irgendweg zum Gipfel des Heavy Rock Olymp. Die Band wird als eine der vielversprechendsten Band der neuen Psychedelic Rock-Szene gehandelt und bestätigt das nur durch kraftvolle Live-Performances und zahlreichen Auftritten auf großen Festivals wie z.B. dem Desert Fest. Seit dem Release des Debütalbums "Thousand Sons of Sleep" 2015 und dem Nachfolger "Coming of Age“ 2018, tourt die Band unermüdlich und erspielt sich dabei eine immer größere werdende Fanbase.

Ihrem Sound bleibt sich die Band um Sängerin Amie Markis treu: kraftvolle Riffs, hypnotische Melodien und tiefe, intensive Vocals aus. Die musikalische Palette von Godsleep reicht von düsteren, langsamen Doom-Passagen bis zu energiegeladenen Stoner-Rock-Ausbrüchen. Dabei gelingt es der Band, eine faszinierende Balance zwischen roher Intensität und atmosphärischer Dichte zu schaffen. Fans von Kyuss, Sleep oder Black Sabbath kommen hier voll auf ihre Kosten. Godsleep zelebrieren Stoner-Doom, bleiben dabei jedoch stets innovativ und eigenständig.

Fr, 17.05.2024

Fussball-Fans aufgepasst!

Wir zeigen innerhalb unserer Öffnungszeiten die EM-Spiele in der Hackerei, drinnen und im Biergarten!

Mo, 13.05.2024

Ausgehtipp!

Hier bekommt ihr von uns ein ganz besonderes Paket geschnürt: zwei großartige, spannende Bands an einem Abend:

Maggot Heart aus Berlin zusammen mit Vampyres aus Wien!

Noise-/hard-/alternative rock band MAGGOT HEART kommt mit ihrem gefeierten dritten Album "Hunger" für ein paar ausgewählte Festival- und Clubshow-Termine im Mai auf Tour.
Frontfrau Linnea Olsson wurde erst vor kurzem von Bandcamp Daily als eine der "unverwechselbarsten Stimmen in heavy music" beschrieben. Dort wird das neue Album mit Namen wie Patti Smith, Motörhead und The Birthday Party gleichermaßen verglichen.

Die Band präsentiert ihren einzigartigen Ansatz von Rockmusik durch Poesie, Rohheit, Dissonanz und gekonntes Songwriting - das Trio erzeugt eine intime Aggression.

Mit dabei sind VAMPYRES aus Wien: ein betäubender type O positive Mix aus hypnotischem Heavy Rock der nun vermehrt auch als „Crypta-Rock“ bezeichnet wird.
Die Hingabe zu ihrer Kunst wird bei den vier Mitgliedern der Gruppe durch ihre Kompositionen schnell spürbar - düstere Orgel Sounds, charismatischer Gesang und die "Luxor Formation“ bilden einen einzigartigen Sound.

Mi, 08.05.2024

Biergarten & Foodtruck sind wieder offen!

Mo, 06.05.2024

🔥🔥🔥

So, 05.05.2024

Speed Metalmania!

Diesen Mittwoch kommen Metal-Fans voll auf ihre Kosten:

Savage Grace aus Los Angeles gehören zu den Urgesteinen des Speed Metal! Im Jahr 1981 unter dem Namen Marquis De Sade gegründet und zwischen 1988 und 2009 pausiert, ist die Band wieder aktiv und macht auf ihrer Euro-Tour eben auch bei uns Halt.

Mit dabei sind die Karlsruher Speed Thrasher von Spitfire!

Do, 02.05.2024

Happy Birthday, Alte Hackerei!

Kommt vorbei und feiert dieses Wochenende mit uns!

Am Freitag mit: die großartigen Lombego Surfers und Rumble Deluxe, die kultige Dieselkaraoke und das Get Hypnotized DJ-Team! - Indie, Garage, Punk – alles was Rang und Namen hat mit Tanz- und Hitfeeling!

Am Samstag dann: die gleichermaßen großartigen La Fraction und The Gee Strings, wieder mit Dieselkaraoke und die Nacht lassen wir mit einer fetten Party zusammen mit DJ Ketch ausklingen!

So, 28.04.2024

Tanzt in den Mai mit:

Sa, 27.04.2024

Foodtruck und it's Leckereien is back

Heute nach langer Winterpause machen wir für euch den Foodtruck auf!

Ab 19:00 Uhr gibt's die gewohnten Leckereien für euch!

Mo, 22.04.2024

Rocklegenden und mehr

Happy days: am Donnerstag kommt Rocklegende Moving Targets zurück in die Hackerei!

Eine der angenehmsten Überraschungen aus den USA der letzten Jahre war, die Reformierung der legendären Bostoner Band Moving Targets. Mastermind Kenny Chambers fand 2018 mit Bassist Yves Thibault und Drummer Emiliene Catalano eine auffallend talentierte Rhythmusgruppe. Nach nur drei Shows in den USA, gab es Ende 2018 eine überraschend erfolgreiche Europatour. 2019 erschien mit dem Album „Wires“ die erste Neuveröffentlichung der Band seit mehreren Jahrzehnten. Und 2020 - zu Beginn der Covid-19 Pandemie - erschien mit „Humbucker“ ein weiteres Album, dass Fans und Kritiker, neben dem brillanten Debüt „Burning in Water“ (1986), durchaus als Meilenstein in der TARGETS Diskografie verstehen. Folglich als Beweis, dass die Moving Targets, wahrlich zeitlose Songs schreiben, bei denen Ken Chambers Gitarrenspiel immer noch herausfordernd einzigartige Akzente setzt und die eisenharten Drums und Bass nahezu magisch mit den Gitarrensounds verwachsen.

Zu bekennenden Targets Fans gehören u.a. solche Musiker wie Dave Smalley, Foo Fighters, Descendents, Buffalo Tom, Lemonheads u.v.a. Bands der alternativen Gitarren-Rock Szene.

Fans solcher Bands wie Hüsker Dü, Mission of Burma, Buffalo Tom, The Replacements, The Lemonheads oder Bullet Lavolta lieben in der Regel auch die Moving Targets.

Das sind so schon großartige Nachrichten, aber wir legen gerne noch eine Schippe drauf und haben an dem Abend noch 2 fantastische Bands mit am Start:

A Mess, die Rock n' Riot Sensation aus Dänemark, bringt frischen Wind und Power in die Musikwelt.

Mit E-Gitarre bewaffnet spielt die dänische FLINTA* Künstlerin A Mess Songs über #metoo, Geschlechterwahrnehmung und Sex. Das Visions Magazine nennt es"feministischen Powerpop, der von rohen Gitarrenriffs angetrieben wird". Stellt euch vor, The Breeders züchteten Snail Mail und überließen die Erziehung Pussy Riot.

Skranefjell sind ein ausgesprochen melodisches, Ohrwürmer produzierendes Power-Pop-Punk Trio, benannt nach einem winzigen Ort in Norwegen, mit ein paar Hütten und einem See auf einem Berg wo Gitarrist, Sänger und Songschreiber Robin P. als Teenager einst Urlaub mit Jens Rachut (Dackelblut, Oma Hans) machte. (Ja, wieder dieses komische Umfeld) Tatsächlich kommt die Band aus Norddeutschland, auch wenn die Gitarrensound wie eine brachial fette Version der Wipers klingen mag.

Do, 18.04.2024

NDW-Punk-EDM-Madness mit Tigerjunge und Rika Bender - diesen Samstag!

The 2-Men-EDM-Punk-Mantra-Massaker-Prinzip made in Germany: Tigerjunge klingt wie ein Mix aus Ministry und DAF. Oder Virtual Riot und Bodycount...

Rika Bender schnappt sich die glänzende Synth-Pop-Kanone und katapultiert uns zurück in das schillernde Achtziger-Jahre-Universum. Da wo die Bässe grooven, die Synthesizer-Melodien süchtig machen und die Drummachine einen unwiderstehlichen Beat in unsere Adern pumpt. Doch halt, das ist nicht nur ein nostalgischer Rückblick, sondern eine gnadenlose Fusion aus gestern und heute.

Mo, 15.04.2024

Fett is back!

Gönnt euch die legendären Emils sowie die 2024 Version von Terrorfett, der Band um Hackerei-Chef Plüschi! Und weil das noch nicht genug ist, kommen Bibi Blockwart aus Nürnberg auch noch dazu!

Do, 04.04.2024

Black Magick Metal!

Es gibt noch ausreichend Tickets im VVK oder an der Abendkasse!

Am Sonntag kommen BEWITCHER aus Portland, Oregon in die Hackerei, die seit ihrer Gründung Anfang 2013 mit ihrem „Black Magick Metal“ gekonnt abliefern. Hier kommen Fans von Motörhead und Venom voll auf ihre Kosten!

Zuletzt brachten BEWITCHER im vergangenen Jahr ihr Studioalbum "Cursed be Thy Kingdom" über Century Media Records auf den Markt.

Mit dabei: JEG HÜSKER DAS neue Fuzz-Rock Projekt aus Karlsruhe!

Sa, 30.03.2024

KUNST FREUNDE TREFF

Die erste Ausstellung im Hackerei-Biergarten! Heute ab 14:00 Uhr mit:

Do, 28.03.2024

Biet it!

Die Alte Hackerei und Studio Eins Records präsentieren die brandneue Schallplatten- & Memorabilia-Versteigerung Biet it!

Ein Abend der das Vinyl und die unterschiedlichsten Aufnahmen die in selbiges gepresst wurden zelebriert und feiert!
Man kann seine ausgedienten Platten (oder musikbezogene Sammlerstücke) direkt vor der Show zur Versteigerung an der Bühne abgeben und mit ein bisschen Glück bei erfolgreicher Auktion mindestens sein Taschengeld aufbessern oder aber am Ende des Abends nervenstark und mit einer Träne im Knopfloch dem ehemaligen Besitz bei dessen ritueller Zerstörung ein Adieu zuwinken.

Für die anderen Zuschauer gilt es ein solch trauriges Ende abzuwenden und sich selbst ein neues Lieblingsstück im (er)steigernden Wettkampf mit anderen Interessenten zu ergattern - just BIET IT!
Die Besucher erwartet ein buntes Unterhaltungsprogramm mit vielen Neuerungen und Überraschungs-Specials wie z.B. einem GLÜCKSRAD und wechselnden Moderatoren(Teams).

Die Gäste können sogar selbst Ihre Schallplatte auf der Bühne anpreisen und versteigern, wenn sie das möchten!
Am Ende des Abends werden die nicht versteigerten Auktionsgüter in einem furiosen Finale von den einzigartigen & hochprofessionellen Scharfrichtern Orgel Krueger, Bingo Bongo, LP Plexxter und diversen anderen, auf vielerlei Art und Weise sensationell zerstört.

Eintritt frei!

Sa, 16.03.2024

Post-PUNK-Post-Indie-NDW live!

Das klingt als wäre da was für dich dabei? Dann hast du Glück, denn Joseph Boys und Illegale Farben machen gemeinsame Sache und heute bei der NEUZEIT 2024-Tour Halt in der Hackerei!

Es gibt noch Tickets im VVK oder an der Abendkasse!

“Befehl an alle”: gleichzeitig Spaß zu haben. Wir sehen uns vor der Bühne!

Fr, 08.03.2024

Heute mit Lola Murphy!

Mi, 21.02.2024

Local Night!

Diesen Freitag mit On The Roof & Sonnenblummen of Death

Sa, 10.02.2024

Dorfschänke-Party in der Alten Hackerei

Die legendäre Alternative-Live-Faschings-Party der Dorfschänke wurde in die Alte Hackerei verlegt!

Natürlich mit dabei: die Dorfschänke ‚Resident-Band‘ One Hit! Wanda.

Wer ist Wanda? Macht Euch selbst ein Bild. Wir sind es leid, uns eine lustig, beschwingt bemühte, zum tausendsten mal gelesene und eher peinlich langweilige Bandhistorie aus der Leiste zu scheuern. Wir machen einfach Musik, die uns und anscheinend auch Euch mal ein paar Stunden abholt und anschließend mit einem kräftigen Tritt wieder in die Freiheit entlässt. Ok, ein Wort zur Musik, damit später keiner rumheult und behauptet er/sie/es hätten von nichts gewußt. Wir machen Pop zu Punk/alternative Rock, Punkrock bleibt Punkrock und Rock ist Jacke wie Hose.

Danach feiern wird mit DJ Stone(d) aus der Dorfschänke weiter bis morgens!

Tickets gibt's an der Abendkasse!

Wichtig: die Biergarten-Bar ist heute geschlossen!

Do, 01.02.2024

Kultkaraoke in der Hackerei: DIESELKARAOKE

2008 startet die mobile Karaoke – Cocktailbar und es folgten viele Auftritte, unter anderem auf dem Fusion Festival, in Leipzig, Frankfurt, Berlin, Karlsruhe und einigen Nachbarländern, immer mit sehr viel Spass und Dieselverbrauch, daher der Name.

Ihr kennt und liebt die Dieselkaraoke von unseren Jahresfesten! Rebi ist zurück und bringt eine riesige Song-Auswahl und maximalen Entertainment-Faktor mit. Hier habt ihr die Chance auf der Hackerei-Bühne zu stehen, wo sonst eure Lieblings-Punkbands spielen!

Mo, 29.01.2024

Diesen Mittwoch gibt's 100% energiegelandenen Punkrock mit Svetlanas!

Powerhouse Svetlanas sind in der Hackerei zu Gast: Trashcore / Punk aus Mailand um Sängerin Olga! 100% Energie!

Sa, 27.01.2024

Volles Haus heute mit:

THE COCONUTS (Surfrock, Karlsruhe) + DISGRACE (Thrash Metal)

Das erste Konzert von Disgrace nach 34 Jahren - für alle, die Disgrace nochmals sehen wollen, oder damals verpasst haben, gibt es nun die einmalige Gelegenheit!

Danach Aftershow-Party mit dem Disco-Inferno-Team Vladimir Spontanovic und DJ Fram.

Tickets gibt's an der Abendkasse!


THE BUSTERS AFTERSHOW PARTY MIT DJ KIMSKA

Euch erwarten Ska, Funk, Northern Soul, 60s & Rock 'n' Roll in der hinteren Bar der Alten Hackerei!

Beginn ist 23:00 Uhr (oder eben nach dem Konzert). Mit Substage-Stempel gibt's vergünstigten Eintritt!

Fr, 26.01.2024

Schlechte und gute News!

Die schlechten Neuigkeiten zuerst:

Die Stage Bottles müssen heute Abend leider absagen, da deren Schlagzeuger mit einer Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus liegt. Gute Besserung!

Jetzt die guten Neuigkeiten:

Enraged Minority und Jamie Clarke spielen heute aber trotzdem und das für nur schlappe 10€ an der Abendkasse!

Wir arbeiten an einem Ersatztermin für das Konzert, bei dem die Tickets aus dem VVK ihre Gültigkeit behalten werden. Alle Tickethalter:innen werden per E-Mail kontaktiert, wenn ihr eure Tickets doch lieber erstattet haben möchtet.

Mi, 10.01.2024

Juhu: Wochenende!

Am Wochenende haben wir gleich 2 Hochkaräter am DJ-Pult:

Am Freitag Hackerei-Chef DJ Plüschbert höchstpersönlich und am Samstag die DJ-Legende Heiko, der in den Endachtzigern und Frühneunzigern des letzten Jahrhunderts im damaligen Kultclub Katakombe den überregional bekannten undergroundigen Musik-Abend veranstaltete!

Mi, 03.01.2024

1 Song - 1 Euro

Jukebox mit Tinka: diesen Freitag, 05.01.2024 ab 21:00 Uhr!

Mi, 27.12.2023

Lemmy Memorial Night

Mi, 27.12.2023

Punk und Ska Fans aufgepasst!

Bei LOADED geht es ums Feiern und Frustation, es geht darum für’s Wochenende zu leben, die Läutstärkeregler voll aufzudrehen und sich riesig zu fühlen. Man kann es nur mit dem allerersten Kuss, der ersten Schlägerei, dem ersten Kater oder zum ersten Mal ganz bewusst Musik zu hören, die Dir wirklich was bedeutet vergleichen. Und das alles im hier und jetzt!

Die PUERTO HURRACO SISTERS bringen in ihrem Programm handverlesene Jazzthemen vor allem aus der Hard Bop- und Soul Jazz-Ära, der späten 50er Jahre mit den Offbeat-Grooves aus dem Jamaika der 60er und 70er Jahre zusammen.

Ihre Leidenschaft für den Offbeat, die musikalische Virtuosität und das selbstironische Augenzwinkern machen die Konzerte der PUERTO HURRACO SISTERS zu kurzweiligen Tanzabenden, von denen sie ihr Publikum immer ein bisschen glücklicher in die Nacht hinaus entlassen.

Mo, 18.12.2023

Es gibt noch Tickets an der Abendkasse!

Liebe Freund:innen der "Test Tube Babies" – habt Ihr es vernommen?
Zum ersten und letzten Mal wird ein Meilenstein der Punk-Rock-Geschichte nur in Deutschland auf Tournee gehen: "The Mating Sounds of South American Frogs" wird 40 Jahre alt und einmalig live komplett performt!

Mit dabei der Original Drummer Mark Storr Hoggins kurz „Ogs“ genannt.
Nie wieder und letztmalig in dieser "Test Tube Babies“-Konstellation, mit den Original "Test Tube Babies“ Peter, Del & Ogs sowie Sam, Mike, Aggro und Ruby.

Do, 14.12.2023

Heute nochmal Flohmarkt und Stand vom SAU e.V.

Nach dem tollen Abend gestern, machen wir heute nochmal Flohmarkt in der Hackerei!

Der Subculture And Underground e.V. schmeißt die Winterbude vor der Hackerei und alle Einnahmen gehen direkt wieder in die Veranstaltung von Konzerten - juhu!

Di, 12.12.2023

Flohmarkt!

Verkauft euren Punk-Krempel bei unserem ersten Punk-Flohmarkt in der Hackerei oder schaut einfach zum Stöbern vorbei!

Der Subculture And Underground e.V. versorgt euch aus der Winterbude mit Kartoffelsuppe, Glühwein und leckerem, selbstgemachtem Eierlikör und Keksen <3

Do, 07.12.2023

Der Dezember in der Hackerei

Im Dezember haben wir freitags und samstags wieder unsere Winterbude vor der Hackerei für euch geöffnet!

Es gibt leckeren selbstgemachten roten und weisen Glühwein, Raclette, Bratwürste vom Grill und veganen Eintopf!

Und natürlich auch wieder selbstgemachten Eierlikör von Tinka und Gunnar in sechs leckeren Geschmacksrichtungen. Neu: Pastéis de Nata!

Entweder direkt ‘ne ganze Flasche oder im essbaren Waffelbecher am Tresen 💛

Mo, 04.12.2023

Nette Leute, schöne Musik mit:

The Last Mile aus Montreal, Kanada - Melodischer Hardcore mit Punk-Energie!

Tickets gibt's an der Abendkasse!

Mi, 29.11.2023

DIY Punk Rap mit KRAV BOCA diesen Freitag!


Krav Boca aus Frankreich spielen weder nur Punk oder Rap noch Metal, aber auf jeden Fall eine Mischung aus all dem! Die vermummten Performer:innen rappen auf französisch und griechisch, dazu gibt’s tighte Gitarren und Mandoline.

Nach 4 veröffentlichen Alben, erschien 2022 „Pirate Party“ und die Band tourt seit jeher durch ganz Europa. Motto der Shows: CHAOS!

DIY Punk Rap mit hochpolitischen Texten und bestechenden Visuals!

Do, 16.11.2023

Turbostaat in der Hackerei!

Mi, 18.10.2023

Happy Halloween!

Di, 10.10.2023

HEUTE und wichtig!

Wir ihr bereits erfahren habt, stehen die Karlsruher Kultureinrichtungen in freier Trägerschaft im kommenden Doppelhaushalt vor Kürzungen (wie auch der Förderverein der Alten Hackerei, der Subculture and Underground e.V.), die teils existenzbedrohend sind!

Wir haben eine Petition gestartet, die ihr gerne unterstützen könnt und heute wird es eine Spontanversammlung vor dem Rathaus am Marktplatz geben (Infos unten), um den Druck zu erhöhen!

Wir können dabei jede Unterstützung gebrauchen: hast du also Zeit und Lust, dann komme dazu!

Die Nachricht vom Kulturring:

Liebe Leute,

bitte verbreitet die Petition weiter, je mehr Unterschriften desto besser!
Am Dienstag, 10.10.23 um 15:00 Uhr (Treffpunkt 14:50 Uhr) findet eine Spontanversammlung vor dem Rathaus Karlsruhe gegen die geplanten Kürzungen statt. Kommt vorbei und unterstützt den Kulturring e.V..

Bitte helft mit und setzt gemeinsam mit uns ein Zeichen gegen das drohende Sterben der freien Kultur!

Die Kürzungen sind für uns existenzbedrohend. Das bedeutet: Das engagierte, vielfältige freie Kulturprogramm unserer Stadt, das zu Inklusion, Teilhabe, Bildung und nicht zuletzt zu einem erfolgreichen Gemeinwesen beiträgt, wird es vielleicht in Zukunft nicht mehr geben. Dagegen wehren wir uns!

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid, um ein Zeichen vor dem Beginn der Gemeinderatsitzung zu setzen.

Euer Kulturring e.V.

Mi, 27.09.2023

Der Anfang vom Ende

Der Anfang vom Ende: Keine Kürzungen der Freien Kultur in Karlsruhe!

Die Stadtverwaltung Karlsruhe hat im nächsten Doppelhaushalt eine Kürzung der Kulturförderung von 1,5 Prozent angekündigt.
Die Freie Szene ist mit den angekündigten Kürzungen NICHT einverstanden! Die Kluft zwischen den seit Jahren gleichbleibenden öffentlichen Zuschüssen und den jährlich steigenden Kosten wie z.B. den Mieten, den Personal – oder Energiekosten vergrößert sich und wird zu einem strukturellen Problem.

Zusammen mit anderen Einrichtungen des Kulturring Karlsruhe haben wir und unser Verein eine Petition gestartet, die ihr hier unterstützen könnt:

Di, 26.09.2023

!!!

Mo, 18.09.2023

All female 60s Garage aus Kalifornien mit The Darts

Diesen Donnerstag!

Mit dabei ist das Karlsruher Duo Mustang Fang!

Fr, 15.09.2023

Dreamy 80s Glam Punk aus Berlin!

Und zwar von und mit Lobsterbomb am Samstag, 16.09. in der Hackerei!

Die relativ junge Band aus Berlin tourt mit ihrem Debüt-Album "Look Out", dass im August raus kommen wird, durch das Land und macht am 16.09. bei uns Halt!

Bands wie Laura Lee & The Jettes, 24/7 Diva Heaven und Akne Kid Joe haben ganz schnell das Potenzial von Lobsterbomb erkannt und ließen sich von dem Trio auf Tour unterstützen.

Mit dabei sind Bleak Monday aus Karlsruhe: Das 2022 in Karlsruhe gegründete Trio (Synth / Percussion, Gitarre & Gesang), bringt seit Beginn diesen Jahres, einen frischen Wind in die lokale Musikszene.
Mit Bleak Monday erwartet euch ein undefinierbarer Mix aus tanzbarem Synthwave, harten Industrial Sounds und eindringlichen Texten mit bitterem Beigeschmack.

Riot Disko Aftershow mit der wunderbaren DJane Panzerella Burner bei der Girlsattack!!

Mo, 17.07.2023

Join the team!

Für unseren Foodtruck im schönen, schattig gelegenen Biergarten sowie die Zubereitung von Catering und Speisen für unsere Bands und Künstler:innen suchen wir ab sofort nach Verstärkung.

Gerne bringst du etwas Erfahrung mit und hast Lust auf abwechslungsreiche Aufgaben in einem freundlichen, motivierten und alternativem Team. Du kannst deine eigenen Ideen einbringen und kreativ an der Gestaltung der Speisen mitarbeiten.
Die Arbeitszeiten sind flexibel, unsere Hauptsaison sind die Sommermonate - d.h. im Frühjahr kannst du auch gerne mal länger reisen gehen oder einfach etwas weniger arbeiten.

Die Alte Hackerei ist ein einmaliger Arbeitsplatz mit zahlreichen Kulturveranstaltungen und internationalem Publikum.

Das ist dir bisschen zu viel, aber du wärst trotzdem gerne Teil von unserem Team und hast Interesse im Imbiss auszuhelfen? Kein Problem, denn wir suchen auch Minijobber!

Meldet euch gerne unter info@altehackerei.de bei uns! Wir freuen uns!

Mi, 05.07.2023

DAS FEST goes Schlachthof

Am Mittwoch, 19. Juli, herrscht Ruhe auf den Bühnen von DAS FEST und in der Günther-Klotz-Anlage wird nochmal ordentlich umgebaut, weshalb man kurzerhand auf den Alten Schlachthof ausweicht, wo seit über einem Jahrzehnt DAS FEST geplant wird.

In unserem schönen und ruhig gelegenen Biergarten gibt's wie immer kühle Drinks, leckeres Essen und dazu noch die Karlsruher Surf-Punks von The Coconuts auf der Biergarten-Bühne und das für umme.

Vorne im Club spielen M.D.C. und Private Function.

Der Subculture and Underground e.V. ist natürlich auch vertreten und versorgt euch vor der Hackerei aus der Holzbude mit selbstgemachter Bowle.

Außerdem mit dabei sind die Fettschmelze, das Substage, das Tollhaus und Alinas Café.

Los geht es auf dem Gelände des Alten Schlachthofs um 17:30 Uhr.

So, 02.07.2023

Die Konzerte im Juli und August

Di, 13.06.2023

2 Killer Bands diese Woche:

Sa, 10.06.2023

HEUTE!

Di, 09.05.2023

Kultband-Alarm!

Die kanadische Kultband Front Line Assembly gilt als eine der aktivsten Bands in der EBM / Post Industrial-Szene und kommt im Mai auf ihrer „Arbeit“-Tour auch zu uns in die Alte Hackerei. Mit dabei sind Janosch Moldau und Dead Lights!

Di, 11.04.2023

Die Alte Hackerei wird 16!

16 Jahre Alte Hackerei (04.05.2007- 04.05.2023)

Wie jedes Jahr werden wir auch 2023 unseren Geburtstag mit einer großen Party feiern!

3 Tage Konzerte, Party und Karaoke!

Donnerstag mit:

Überyou
https://uberyou.bandcamp.com/music

pADDELNoHNEkANU
https://paddelnohnekanu.bandcamp.com

Freitag mit:

Belgrado (Post Punk aus Barcelona)
https://belgrado.bandcamp.com

Youth Avoiders (HC Punk aus Paris)
https://youthavoiders.bandcamp.com

SickBoyz (HC Punk 'n' Roll aus Karlsruhe)
https://sickboyz.bandcamp.com/music

Samstag mit:

Es war Mord (80s HC Punk aus Berlin)
https://eswarmordberlin.bandcamp.com/music

100blumen (Elektro Punk aus Düsseldorf)
https://100blumen.bandcamp.com

The Guilt (Elektro Punk aus Schweden)
https://guiltswe.bandcamp.com/album/new-knives

Am Freitag sorgt DJ Danny Ramone mit Punk, Powerpop und mehr für die perfekte Party-Stimmung! Am Samstag übernimmt DJ Bocky diesen Job!

Wie immer mit dabei sind Rebi und die Dieselkaraoke-Crew in der Biergarten-Bar!

So, 01.01.2023

HAPPY NEW YEAR EUCH ALLEN!

Sa, 24.12.2022

Wir wünschen euch allen...

schöne Feiertage und eine entspannte Zeit!

Wir sind am Montag wieder mit der Cocktailbar mit DJ St. Plüschbert für euch da!

Foto: Raymar Laux

Mi, 21.12.2022

Die Feiertage in der Hackerei:

Sa, 17.12.2022

Natürlich auch dieses Jahr:

Sa, 19.11.2022

APPLAUS!

And the APPLAUS Award 2022 in der Kategorie „Beste kleine Spielstätten und Konzertreihen“ goes to: Subculture And Underground (SAU) e.V. (Förderverein der Alten Hackerei Karlsruhe)!

Wir können stolz verkünden, dass wir bei der diesjährigen Preisverleihung des APPLAUS, kurz für „Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten“, ausgezeichnet wurden.

Damit wurde die qualitativ anspruchsvolle und kreative sowie trendsetzende Programmkonzeption im Jahr 2021 gewürdigt.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Mitgliedern des SAU e.V., den Konzertbesucher:innen, natürlich den Bands und Künstler:innen, der Initiative Musik sowie dem Team der Alten Hackerei und der Alten Hackerei als unsere Spielstätte bedanken, die erst ermöglichen, dass wir Subkultur in Karlsruhe anbieten können.

Di, 08.11.2022

Winterbude is back!

Wir haben alle unsere Deko-Skills ausgepackt und unsere Winterbude ordentlich aufgehübscht, denn ihr könnt natürlich auch dieses Jahr wieder vor der Hackerei leckeres Raclette und vegane Suppen schlemmen und euch mit Glühwein aufwärmen!

Mi, 28.09.2022

Auf der Suche nach der perfekten Location für eure Weihnachtsfeier?

Dann seid ihr bei uns genau richtig!

Im Außenbereich haben wir unsere Bude gemütlich winterlich dekoriert und sind voll ausgestattet, um euch dort mit Glühwein sowie leckerem Raclette und Grillgut zu bewirten!

Neben der Winterbude vermieten wir auch einen weiteren Teil im Innenbereich! Alles ganz einfach per E-Mail an vermietung@altehackerei.de anfragen.

Wir freuen uns!

Do, 22.09.2022

Unser schöner Biergarten...

...ist jeden Mittwoch bis Samstag ab 18:00 Uhr für euch geöffnet!

Schattig und ruhig gelegen ist es der perfekte Ort für ein Feierabend-Bier, was zu futtern oder einen gemütlichen Abend mit euren Freund:innen. Und für die Zeiträume vor oder nach den Konzerten: alle Termine im Programm!

Und da es draußen abends zunehmend kälter wird, könnt ihr natürlich auch im Innenbereich entspannt sitzen und dort essen.

Am Foodtruck bereitet euch das Team frische und hausgemachte Burger, Salate und zahlreiche vegetarische und vegan Gerichte zu.

So, 24.04.2022

Proberaumnotstand in Karlsruhe

Proberäume sind rar in unserer Stadt und während in der Karlsruher Nordstadt gerade wieder Räume abgerissen werden, in denen Musiker*innen geprobt haben, entsteht an andere Stelle — NICHTS, zumindest nichts Konkretes. Zwar gibt es Lichtblicke, wie etwa die neuen Proberäume im P8 und auch im Gebäudekomplex des Gotecs werden wohl wieder Räume geschaffen. Dennoch: der Mangel ist immens, unsere lebendige Kreativ,- Musik- und Bandszene ist in ihrem Bestehen gefährdet.

Das Karlsruher Popnetz mit Unterstützung des Kulturbüros und in Kooperation mit der IG Musiker:innen und dem Bandprojekt Karlsruhe.e.V. rufen den „Notstand“ aus und möchten im Wortsinne plakativ auf die Misere hinweisen. Wir begeben uns auf Raumsuche und rufen jede*n dazu auf das auch zu tun!
Helft mit, damit unsere vielfältige Musikszene überlebt und meldet Euch bei popnetz@substage.de wenn ihr freie Räume habt, die zur Nutzung als Proberaum geeignet sind.

Di, 05.04.2022

UPDATE!

Seit dem Wochenende gelten keine Corona-Regeln mehr für den Besuch der Alten Hackerei, d.h. dass weder Masken getragen noch Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorgezeigt werden müssen.

Wir appellieren an alle Gäste sich weiterhin regelmäßig testen zu lassen, so wie das auch das Team der Alten Hackerei vor jeder Schicht weiterhin tun wird. Nur so werden wir einen durchgehenden Betrieb gewährleisten können und die Hackerei offen halten. Noch sind Test kostenfrei und Teststellen gibt es an fast jeder Ecke, also nutzt das Angebot.

Wir hoffen, dass Weggehen wieder spontaner werden wird und wir trotzdem alle gesund bleiben.
Es ist sehr schwierig für uns zu planen und wir hoffen auf eurer Interesse und eure Unterstützung, deshalb schaut doch mal in unseren Ticketshop. Wir fügen regelmäßig Konzerte hinzu und jedes verkaufte Ticket bietet uns ein bisschen mehr Gewissheit und Sicherheit.

Wir freuen uns, dass es weitergeht, wir wieder internationale Bands begrüßen und mit euch feiern dürfen!

So, 03.04.2022

15 Jahre Alte Hackerei

Fr, 31.12.2021

Ein Abend in der Alten Hackerei...

Silvesterparty fällt aus, aber hier ein kleines Filmchen über einen Abend in der Alten Hackerei zur Aufheiterung!
Wir bedanken uns bei euch allen für die anhaltende Unterstützung und wünschen euch einen guten Start ins neue Jahr! 🍾

Do, 23.12.2021

Weihnachten in der Hackerei

Besinnliches Betrinken am 25.12.2021 ab 21:00 Uhr! Wir freuen uns auf euch...

Di, 13.07.2021

Initiative Stromgitarre - Soliplatte Karlsruhe

Endlich ist es soweit und am Sonntag, 25.07. könnt ihr euch eure Kopie zwischen 15:00 und 21:00 Uhr im Hackerei Biergarten abholen! Um den Plattenflohmarkt zu untermalen, spielen gleich 4 Livebands auf der kleinen Bühne.

Zum Projekt: Um die Auswirkungen des Lockdown auf die Subkultur in Karlsruhe abzumildern fand die ehrenamtliche Zusammenarbeit von Personen der Karlsruher Subkultur, Tontechniker des P8, Mitarbeiter der Hackerei, Leute die Konzerte organisieren und Musikern statt. Die Einnahmen der Platte gehen an uns, die Alte Hackerei sowie das P8.
Anstatt schon bestehende Aufnahmen von Karlsruher Bands zu sammeln und zu veröffentlichen war der Ansatz alles live aufzunehmen, sprich 36 Bands an 4 Tagen auf einer Bühne mit einer Backline (unter Einhaltung der Corona-Vorschriften). Guter Zwecke und neue Mucke!

So, 29.11.2020

Wie ihr der Alten Hackerei helfen könnt...

Wir stehen wieder einmal vor geschlossenen Türen und werden häufig gefragt, wie man der Alten Hackerei helfen kann. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen eine zweite Spendenkampagne zu starten, bei der ihr frei gewählte Beträge an uns spenden könnt.
Außerdem freuen wir uns natürlich auch sehr, wenn ihr unsere Soli-Aktionen unterstützt oder Merchandise über unseren Onlineshop bestellt.

Vielen Dank an alle Hackerei-Freund*innen und bis hoffentlich sehr bald!

So, 22.11.2020

Wir vermissen euch...

...weil die Kneipe jetzt schon wieder seit über 3 Wochen geschlossen ist!

Aber das heißt natürlich nicht, dass wir hinter den Kulissen nicht fleißig weiterplanen und viele neue Infos für euch bereithalten.

Neuigkeiten folgen in den den kommenden Tagen, also Augen offen halten!

Bleibt gesund!!!