Sa, 04.04.2020 KONZERT: Wonk Unit + Joseph Boys

Konzert präsentiert von SAU e.V. Beginn: 21:00h


Wonk Unit

Die Band selbst bezeichnet ihren Sound als neuen frischen Punk, der sich irgendwo bei Millencolin einreihen kann und immer wieder auch Ska-Elemente hören lässt, was sie auch schon auf Tour mit Teenage Bottlerocket zelebrieren konnten. Auf der Bühne wird Sänger Alex Wonk zur Dampfwalze und zelebriert ein Feuerwerk voller Energie, Wut und Ironie. Super Punkrock, Plattencover mit MS Paint und bescheuerte Musikvideos.

Joseph Boys

Die Zukunft, die wir wollen, muss gestaltet werden, sonst bekommen wir eine, die wir nicht wollen. Darum formten sich die JOSEPH BOYS aus Margarine zu einem menschgewordenen Agglomerat aus Wut, Erneuerung und Kunst. Die schwächelnde Pop-Intelligenzia wird in ihren Grundfesten erschüttert. Treibende Beats malen Struktur, Akkorde die Strategie. Punk als uneindeutige Stilrichtung. Sie bezeichnen Ihr Schaffen irgendwie als durchgegorenen, feinrassigen (H)Art-Mashup mit einer gewissen Rohheit und kubischer Kühle. Fett bleibt gespeicherte Energie und das System JOSEPH BOYS kann weder vermehrt noch vermindert werden. Alter Punkrockenergieerhaltungssatz.

Beste Unterhaltung garantiert und wir freuen uns schon riesig!