Sa, 14.03.2020 KONZERT: The Vibrators + Neat Mentals

Konzert präsentiert von SAU e.V. Beginn: 21:00


The Vibrators ist eine Band aus London, die 1976 gegründet wurde und die als eine der ersten Punkbands gilt. In ihrer langen Laufbahn waren die Vibrators mit Iggy Pop, Ian Hunter, The Flaming Groovies, The Misfits und den Die Toten Hosen unterwegs und Bands wie The Exploited, UK Subs, GBH, R.E.M. und Die Toten Hosen coverten ihre Songs. Die Band Stiff Little Fingers benannte sich nach einem ihrer Songs vom Album Pure Mania. Als Support-Act für die "Sex Pistols" schafften es THE VIBRATORS endgültig in die Topliga des UK-Punk-Movements.

Also ein absolutes Must für alle Punk Fans! Die Legende lebt - Nicht verpassen!!!

Mit dabei: Neat Mentals aus Stuttgart nehmen einen mit auf eine musikalische Zeitreise mit ihrer eigenständigen Mischung aus nöligem, poppigen 77er Punk und melodischem 90er Skatepunk.
Da wird schwer gerockt, das Gaspedal ordentlich durchgedrückt und manches Gitarrensolo an den Start gebracht. Besonderen Charme verbreiten die Songs dann, wenn dazu auch noch schöne mehrstimmige Singalongs präsentiert werden. Live wird das ganze mit viel Spielfreude und vollem Einsatz dargeboten!