RSS feed
Programm | Impressum | facebook | Booking | Anfahrt | Über Uns | Karten Vorverkauf | Konzertvorschau

Mi. 16.04. Konzert: STATUES ON FIRE (Ex-Nitrominds / Brasilien)

KKKA e.V. präsentiert: Doors 20.00h/ Beginn 21.00h

Zwar spielen STATUES ON FIRE erst seit letztem Jahr zusammen, dafür haben die Gründungsmitglieder Andre und Lalo nach 18 Jahren NITROMINDS mehr als einschlägige Hardcore- und Punkrock-Erfahrung. Im März ist ihr Debüt Album „Phoenix“ auf Rookie Records erschienen. Nun sind sie auf Europa-Tour.

Mehr...

Fr. 18.04. DIE NETTE HACKEREI- COCKTAIL-BAR! DJ Plueschbert (Punk, Rock, 80er, 70er, Disco, Ghettofunk, Trash, Soul)

Doors 20.00h / Beginn 22.00h

Die nette Hackerei Cocktail Bar heute mit Dj Plueschbert und einem furiosen Mix aus Punk, Disco, 80er,70er,etc.. Immer tanzbar mit fantastischen Coktails , Longdrinks zu moderaten Preisen. Gepflegter Abend mit gepflegten Getränken!!!!!!

Mehr...

Sa. 19.04. Konzert: DYSE (Noise-Punk) ASTROKRAUT (Psychedelic Rock) danach Studio Eins DJ Team

KKKA e.V. präsentiert: Doors 20.00h/ Beginn 22.00h



Keine Superlative, keine Übertreibungen. DŸSE ist, was DŸSE ist. Ein Band, die durch ihre Musik und ihre Liveperformance zu überzeugen weiß.

Der Sound von DŸSE wird durch dynamische Schlagzeugrhythmen und kernige Gitarrenriffs bestimmt. Unkonventionelles Songwriting und Stop & Go -­‐ Arrangements sind dabei typisch für DŸSE. Anstatt ein Musikgenre zu bedienen, legt DŸSE den Fokus auf das Produzieren von eigener Musik; immer genreübergreifend, laut, leise, schnell, langsam und vor allem: überraschend, frisch und immer kompromisslos.

DŸSE zerlegt diverse Genre und baut sie in komplexen, aber stimmigen Kompositionen wieder zusammen.




Astrokraut kommen aus dem Schwarzwald und stehen für drückende Riffs, psychedelische Sounds, düstere Melodien, krautige Jams und progressive Kompositionen. Durch die vielen verschiedenen Einflüsse der Band, vor allem die 60er & 70er Jahre, den Stoner-, Psychedelic- und Krautrock, sowie Doom, lässt sich die Musik schwer einordnen. Am besten trifft da wohl Astrokrautrock zu.

Mehr...

So. 20.04. Konzert K-Gruppe präsentiert: ACTION BEAT TEN VOLT SHOCK JIMI SATAN SHOESHOP

Doors 20.00h / Beginn 21.00h

ACTION BEAT feat. G.W. SOK (Original Singer of THE EX) (UK + NL)
TEN VOLT SHOCK (D)
JIMI SATANS SCHUHSHOP (D)

Action Beat zu beschreiben fällt nicht sonderlich schwer, da hier der Name mal wirklich Programm ist. In einer wilden und ungestümen Art und Weise, die seines gleichen sucht, entwickelt die Bigband aus England ein sichtbaren Spaß daran, uns ihren hypnotisch- verzerrten und druckvollem Gitarrennoise um die Ohren zu knallen, dass es die reinste Freude ist, ihnen dabei zu zusehen. Still stehen kann dabei dann keiner mehr, soviel ist gewiss. Mit zwei bis drei Schlagzeugern und bis zu sechs Gitarristen wird hier eine Lärmwand aufgebaut, die dann ohne Rücksicht auf Verluste mit dem musikalischen Vorschlaghammer wieder abgerissen wird. In der Tradition von Glenn Brancas Gitarrenorchester und der Frühphase von Sonic Youth zelebrieren die Briten enthusiastisch die disharmonischen Melodiebögen ihrer Vorbilder, die sie in ein eigenständiges Noise-Update 2014 packen. Dadurch schaffen es Action Beat, eine stimmige Symbiose aus zeitgenössischen Art-Rock und kaputter Zerstörungswut, im musikalischen Sinne, zu kreieren.
Action Beat werden zum ersten Mal auf Tour gesanglich unterstützt. Und zwar von niemand Geringerem als dem legendären G.W. Sok, dem Original-Sänger von THE EX, bei denen er 30 Jahre am Mikro stand. Zusammen haben sie aktuell eine Doppel 10" herausgebracht (Sounds of Subterrania, in schicker Metal-Box). 
Es ist der letzte Tourtag und wer Action Beat kennt, weiß was das heißt!
Action Beat sind auf dieser Tour: 4 Schlagzeuger, 4 Gitarren, 1 Baritongitarre, 1 Bass, 1 G.W. Sok

Seit nunmehr 13 Jahren Jahren touren TEN VOLT SHOCK abseits der gängigen Musikmaschinerie quer durch Europa und spielten weit über 100 Konzerte mit Bands wie Chinese Stars, Turbostaat, Oma Hans, Vaz, A-Frames, Intelligence, Melt Banana, Airpeople, Steakknife, Auxes, Electric Electric und vielen mehr. Im März 2013 ging es erstmals raus aus Europa und für neun Konzerte nach Australien auf Tournee.

JIMI SATAN: Geschrei-Rock`n`Roll-Punk aus Karlsruhe/Freiburg

http://www.actionbeat.co.uk/
http://www.tenvoltshock.de/
http://jimisatansschuhshop.bandcamp.com/

Mehr...

Fr. 25.04. Konzert: WHITE MYSTERY (Bluesy Rock'n Punk / Chicago) WEIRD OWLS (Local Garage-Heroes) Pfinztal Tigers Soul Club (DJ Tex Dixigas)

Schwarzfahrn Booking präsentiert: Doors 20.00h/ Beginn 22.00h



White Mystery is brother-sister rock'n'roll duo Miss Alex White & Francis Scott White from Chicago, founded on April 20, 2008. The ginger sibling duo have written, recorded and played non-stop since their inception, releasing 7”s with Hozac and Whistler Records, self-releasing two LPs, pogoing with the kids on Chic-A-Go-Go, touring round the world, and earning rave reviews from national and local publications – MTV, WBEZ, VICE, the Onion – and the list goes on. The WHITES released their third full-length, Telepathic, on April 20th, 2013 and continue their domination of old-school, ass kickin' rock'n'roll.

Mehr...

Sa. 26.04. ab 22 Uhr KINKY MADNESS DJ KimSka (Balkan Beats, Russian Ska, Surf, Electro Swing)

Doors 20.00h / Beginn 22.00h

Mit Balkan Beats & Russian Disko Sound tingelt DJ KimSka mittlerweile kreuz und quer durch die Republik und beschallt die Clubs mit seinem quirligem Sound.
Einmal im  Monat kommt er auch zu uns in die Alte Hackerei und macht dort mit Kinky Madness gehörig Alarm! 
Also kurzum:  Eine absolute PFLICHVERANSTALUNG  für feierwillige Menschen!
Stay crazy & do the Kinky Dance!
Hopppaaaaa!



Mehr...

So. 27.04. ab 17 Uhr (!!) Konzert KKKA e.V. Matinee HC Show: SNFU (HC-Legende / Kanada) ULTRA BIDE (Punk / Japan)

KKKA e.V. präsentiert: Beginn 17.00h



SNFU ist eine kanadische Punkband aus Edmonton, gegründet 1982. SNFU erspielten sich in den 80er Jahren einen legendären Ruf als Skatepunk-Band, in den 90er Jahren wechselten sie dann zum bekannten Punk-Label Epitaph Records, wo sie drei Alben veröffentlichten und sich danach auflösten. 2000 fanden sie in neuer Besetzung wieder zusammen um bei Alternative Tentacles eine neue EP zu veröffentlichen. Die aktuelle Besetzung besteht aus Mr. Chi Pig (Gesang), Marc Belke (Gitarre), Rob Johnson (Bass) und Chris Thompson (Schlagzeug).




Japanese punk band Ultra Bidé formed back in 1978, and have been churning out a mix of caustic noise rock, art punk, and post-hardcore ever since. Though they've been quiet as of late, the band are now fully back in action.

Mehr...

Mi. 30.04. ab 21 Uhr Konzert Tex Dixigas Birthday Party! NAZI DEATH CAMP (Garage Punk / Finnland) ROYAL TURDS (The Final Curtain Show) Diverse!!!!

KKKA e.V. präsentiert: Doors 20.00h / Beginn 21.00h



40 Jahre Tex Dixigas!
Das muss gefeiert werden...aber nicht irgenwie! Der Red Lounge Records Chef, der zu seinen Künstlern solche unterschiedlichen wie z.B. Reinhold Weber (ZKM / BADISCHES KONSERVATORIUM). Hard-Ons, Egotronic, Spits oder Nobunny zählt, holt dieses mal extra ein paar VIP Gäste nach KA!!
Ladies and Gentlemen...The Boys are Back In Town:
NAZI DEATH CAMP !!!!!!!!!!!! Die 100% Nazi Frei -1000% Süper Düper Über Punk Band aus Finnland und ihre Mitglieder und zahlreichen Nebenprojekte sind in ihrer Heimat Helden, Gewinner des Finnischen Fernsehpreises für Best Punk Band des Jahres ( den Sie einfach nie abholten!!) und so vieles mehr! Des weiteren...
ROYAL TURDS!!!
Finale Show!!! Say Hello..wave Goodbye!! es war schön aber schöner als an dem Abend wird es nimmer mehr!!! Mit Rafoss von Emperor!! Ein Garant für einen Abend der besonderen Art aber hey..wer Dixigas kennt weiss das das lange nicht alles sein wird...mehr Stars aus dem direkten oder indirekten Red Lounge Records Stall , mehr DJ's und mehr non stop VüllVützSüperAction!!!!!!!!!!!

Mehr...