Mi, 03.04.2024 KONZERT: Frankie Stubbs + The Haermorrhoids

Konzert präsentiert von SAU e.V. Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr


Frankie Stubbs war Frontmann, Singer-Songwriter und Gitarrist der legendären Sunderland-Band Leatherface.

Leatherface gilt uneingeschränkt als eine der einflussreichsten Punkrock-Bands weltweit und als maßgeblicher Einfluss von ands wie Hot Water Music. Mit Stubbs' unverwechselbarer, rauer und melodischer Stimme wurden sie vom Guardian als „die größte britische Punkband der Neuzeit“ beschrieben und nicht zu Unrecht wird ihr 1991 erschienenes Album „Mush“ allgemein als eines der Besten Punk-Alben überhaupt bezeichnet. Bekannt als einer der letzten Dichter des Punkrocks hat er schon lange vor der „Singer-Songwriter-Welle“ Akustik-Solo-Platten veröffentlicht und an zig Produktionen mitgewirkt. Seit einigen Jahren tritt Frankie Stubbs in intensiven und intimen akustischen Rahmen auch solo auf und spielt sich durch seinen fast 40jährigen musikalischen Backkatalog. Neben den Songs seiner Soloalben, gibt er dabei natürlich auch die großartigen Songs von Leatherface, sowie den ein oder anderen Coversong zum Besten.

The Haermorrhoids aus Hamburg spielen Punkrock, der Fans von Screeching Weasel, Ramones, The Lillingtons, Riverdales und ähnlichen Poppunk-Bands komplett abholen wird. Seit 2014 unterwegs und auch schon bei uns zu Gast gewesen, kommt die Band im April wieder zu uns!

Schnelle, eingängige und melodische Songs! Es gibt nur einen Weg rauszufinden, ob euch das gefällt: kommt am 02.04. einfach vorbei und überzeugt euch live von der Band.

Foto: Karl-Heinz Stille